Zurück im Alltag

Auch der schönste Urlaub geht einmal zu Ende. Wir haben die Zeit mit den Kindern sehr genossen.

Alle Kinder sind wieder gesund und munter zuhause angekommen und auch bei uns ist wieder der Alltag eingekehrt.

Mittlerweile hat uns die Regenzeit voll im Griff, die leider auch einige Pläne der Kinder durchkreuzt hat. Aber das ist wohl überall auf der Welt so: Egal wie sehr man sich den Regen herbeisehnt, er kommt immer zur falschen Zeit.

Dafür sind jetzt die Temperaturen wieder im erträglichen Bereich.

Der Kavango füllt sich so langsam, alles ist satt grün und die Sandbänke im Fluss sind verschwunden. Auch in denomination Plains werden die Pfützen zu Seen und die Hunde haben mächtig Spaß da durch zu fetzen.

Entlang der Wege blühen überall hübsche kleine Blumen und auch auf meiner Terrasse erholen sich die hitzegeplagten Töpfe so langsam.

Leider hat das schöne Grün auch seine Kehrseite. Der Regen geht mit Gewitter einher. Gestern ist beim Nachbar im Baum der Blitz eingeschlagen, bei ihm gab es wohl eine heftige Erschütterung im Haus, bei uns sind seitdem die meisten Steckdosen platt. Zum Glück ist sonst nichts passiert.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: