AUFREGEND

Heute war mal wieder ein ereignissreicher Tag. Früh am Morgen kam die Nachricht, dass unser Container in Rundu angekommen ist. Also sind wir schon sofort zum Haus. Gott sei dank waren viele helfende Hände da, so dass die Boxen ziemlich schnell abgeladen waren.

Wärend des Auspackens, kam die Nachricht, dass einer der lokalen Kollegen possitiv mit Covid getestet wurde, was wir schon seit Tagen vermuteten. Zum Glück hat mich diese  Vorahnung als alte Krankenschwester schon beim Packen erfasst, und ich habe 20 Schnelltests im Gepäck. Wolfgang hatte ich gleich bei der ersten Ahnung getestet und den restlichen Kollegen haben wir den Test heute angeboten. Was für eine Erleichterung, alle negativ, auch wenn das keine 100%ige Sicherheit ist.

Auch die Maler kommen langsam dem Ende entgegen und morgen fangen sie an die Küche zu fließen. Wenn das alles fertig ist, ist das Häuschen ein richtiges Schmuckstück.

Ja und dann ist schon seit Tagen Aufregung hier in der Lodge. Der President kommt und residiert die nächsten beiden Tage hier in der Lodge. Schon seit Tagen wird gewässert, gepflanz und gesäubert. Heute morgen hat die Security alles gecheckt. Bis jetzt ist er noch nicht aufgetaucht und es herrscht gespenstige Ruhe.

Ich bin mal gespannt wie das morgen früh wird.

Und allabendlich genießen wir die umwerfenden Sonnenuntegänge am Kavango. Euch allen ein Guats Nächtle.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: