THERESIA Foundation – Moringa olifeira project

Schritt für Schritt komme ich immer mehr an unserem neuen Wohnort an. Heute hat mich Lizza, die Lodgebesitzerin mit in ihr Dorf genommenen zu ihrem Projekt: Theresia Foundation.

Auf dem Gelände, das ihrer verstorbenen Mutter gehörte, hat sie eine Tagesstätte für arme Kinder aus der Umgebungen gegründet. Dort kümmert man sich um die  Kinder aus der Umgebung. Kleine Kinder haben dort eine Betreuung und die Schulkinder finden dort einen Platz nach der Schule zum Hausaufgaben machen. Aber auch kreative Aktivitäten werden hin und wieder angeboten. Jedes Kind bekommt eine Mahlzeit. Lizza kauft jeden Monat genügend Mais-/Hirsemehl und das Gemüse wird selbst im Garten angebaut.

Für Mais- oder Hirseanbau hat dieses Jahr leider das Geld für Saatgut nicht gereicht. Beziehungsweise konnten auch die Helfer für die Bestellung des Feldes nicht bezahlt werden.

Für ein Einkommen bauen die Damen Moringa an, die getrocknet und zu Pulver verarbeitet wird und dann bei Lizza in der Lodge gekauft werden kann. – Vorausgesetzt es ist nicht Corona und es kommen Gäste. Nun da muss mir wohl noch was einfallen wie wir da nachhaltig helfen können.

Freudig wurden wir mit Tanz und Gesang begrüßt und dann durfte ich mir natürlich in  Begleitung einer großen fröhlichen Schar (bis zu 100 Kinder werden dort betreut) das ganze Gelände anschauen. Viele tolle Sachen werden dort beteits gemacht und doch hat das ganze auch noch viel Platz für Entwicklung.

Zum Beispiel soll ein altes Nebengebäude renoviert werden und dort eine Bibliothek und ein Nähzimmer entstehen. Auch ein Raum für Bastelarbeiten wäre schön.

Für alle die mehr über das Projekt wissen, oder sogar helfen wollen, hier der link. http://www.theresiafoundation.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: